Adventskalender Türchen 3: Rette die Welt – Jahresrückblick und DIY Taschentücher

Ein ganzes Jahr „Rette die Welt“-Beiträge liegen hinter mir. Und als erstes muss ich sagen: es ist verdammt anstrengend, die Welt zu retten. Zum Glück hatte ich bei meinen Beiträgen ein wenig Hilfe, sonst hätte es mich dieses Jahr wohl zu sehr eingenommen.Im Laufe des Jahres habe ich euch von regionalen Projekten wie unserem Krötenzaun […]

Impressionen – Poskær Stenhus

Hier befindet sich der Kraftplatz.

Kraftorte: Das Elbsandsteingebirge

Dem Himmel ganz nah und doch fest dem Boden verhaftet – das Elbsandsteingebirge ist ein Ort, an dem sich die Elemente Erde und Luft auf schönste Weise vereinen. Schon der Maler Caspar David Friedrich wusste die bizarren Felsformationen und die schwindelerregenden Ausblicke von steilen Klippen zu schätzen, wie er sie etwa in seinem Bild „Der […]

Der verzauberte Garten

Der Zauber der Natur Uns alle umgibt die Natur und viele nehmen sie nicht mehr wahr und doch gibt es Kinder, die ihre Schönheit neu entdecken und sich irgendwann fragen, warum die Erwachsenen nicht mehr von ihr liebevoll verzaubert werden. Warum sie die Natur ausbeuten und sie mit schweren Maschinen beschädigen oder vergiften. Genau das […]

Kalenderblatt Januar

Alle Zeichen stehen auf Neubeginn. Nach dem klassischen Kalender wird das neue Jahr in die kalte, klare Silvesternacht hineingeboren. So viele Hoffnungen mit dem Januar einhergehen, so frustrierend kann er auch sein, wenn man das, was man sich gedanklich ausmalt, zu realisieren beginnt – in der Theorie ist alles einfacher… Es ist der Zeitpunkt, an […]

Das Fest der Sonne

Bald ist es wieder so weit, in wenigen Tagen hat die Sonne in diesem Jahr wieder ihren Zenit erreicht und es ist Mittsommer. Zeit also, ein bisschen in die Retrospektive zu gehen. Die Hälfte des Jahres ist um und es ist viel passiert. Versucht doch einmal in euch hineinzuhorchen, was euch dieses halbe Jahr gebracht […]

Auf grünen Pfaden wandeln: Zauberhafte Bärlauchblüte

Elfengleich erstrahlt der zartweiße Doldenstern – Bärlauchblütenzeit   Die Frühlingssonne lockt mich nach draußen. Ich sehne mich nach frischem Grün, nach lauer Luft und glitzerndem Wasser. Der heimische Auwald, der seit März mit einem enormen Bärlauchaufkommen aufwartet, ruft mich. Was sich vor zwei Monaten noch als zartes Blattwerk zögerlich aus dem Boden schob, erstrahlt jetzt […]

Märchenweg Bad Breisig

Am Rand der Pfalz (Eifel), ein paar Kilometer vor der nordrhein-westfälischen Grenze, liegt die Stadt Bad Breisig. Meine Frau, unser Hund und ich lieben die Natur und gehen gerne wandern; und so wollten wir den Märchenweg beschreiten, der für Jung und Alt wunderschöne Gelegenheiten zum Verweilen, aber auch einige sportliche Hürden bietet. Gerade jetzt, wenn […]