Kraftorte: Das Labyrinth in Viersen

Allgemeines Als ich mich mit dem Thema Geomantie auseinander gesetzt habe, ist mir wieder besonders das Legesystem „das Gewebe“ aus dem Tarot bewusst geworden. Das besagt: „Alles ist miteinander verbunden“. Das Wissen, wie Menschen, Tiere und die Natur Einfluss aufeinander haben, ist schon faszinierend. Die Energiebahnen der Erde können durch Wasseradern oder Erzanreicherungen gestört werden. […]

Kraftorte: Trecce Monte Calbiga (Italien)

Wir befinden uns in Nord-Italien etwa auf halber Höhe des Comersees auf einem Berg namens Monte Calbiga.Er befindet sich auf 1698 Meter Höhe und ist der zweithöchste Berg in unserer Umgebung.Der Monte Calbiga ist ein sehr beliebter Ort für Wanderer und Trekking und man kann ihn sowohl mit dem Auto als auch mit einer Seilbahn […]

Der Wunschbaum

Es ist ein freundlicher Sommertag, als ich im Park umher streife und plötzlich aus dem Augenwinkel diesen Baum sehe, in dessen Ästen bunte Gegenstände hängen. Ich nähere mich ihm, reichlich verwundert. Ist das Absicht? Ein Ausdruck des studentischen Hedonismus? Kreativer Vandalismus? Ich betrachte den eigenartigen Schmuck an der Kastanie eingehend. Da hängen bunte Zettel, manche […]

Adventskalender Türchen 2: Nachdenkliches zum Dezember

Musiktipp: The Sisters of Mercy – Torch Unser Jahresrad hat seinen Umlauf nun beinahe vollendet, wir sind im Dezember angekommen. Für mich ist der Dezember zweifellos der Monat, der am schnellsten vorübergeht. Es gibt so viel zu tun und zu erledigen, dass man nicht weiß, wo einem der Kopf steht. Und ehe man sich versieht, […]

Kalenderblatt November

Musiktipp: Japan – Ghosts Der graue Mantel des Novembers breitet sich über uns. Es ist ein stiller, geisterhafter Monat. Draußen wird es nun zeitig dunkel, die Kälte lässt uns schneller durch die Straßen eilen. Alle Welt ist auf Rückzug aus. Tritt man früh am Tag einen Spaziergang an, so findet man sich oft in einer […]

Rette die Welt: Vögel füttern

Vögel finden bei uns im Winter nicht immer ausreichend Futter. Wir können sie unterstützen, dabei kann man aber auch Fehler machen. Der richtige Platz ist wichtig und sollte für Katzen schwer erreichbar sein. Ein Vogelhaus an einem Baum hängend oder auf einem Pfeiler. Es sollten keine Essensreste verfüttert werden, keine verarbeiteten Lebensmittel oder Dinge, die […]

Kalenderblatt Oktober/Samhain

Die Tage werden kürzer, die Nächte kälter. Herbststürme ziehen über das Land, der Westwind bringt Regen. Unter feuchtem Laub sprießen dutzendfach groteske kleine Pilzgruppen. Es riecht nach vermoderndem Holz, verrottenden Blättern und gärendem Fallobst. Vielerorts werden nun die Gedanken schwerer, die Stimmung betrübter. Die Menschen verstecken sich in hochgezogenen Krägen, Schals und höhlenartigen Kapuzen, bewaffnen […]

Kraftorte: Das Felsenmeer

Das Naturschutzgebiet Felsenmeer ist 35 Hektar groß und besteht erdgeschichtlich aus einem Kalkriff, das ungefähr 385 Millionen Jahre alt ist und sich von Wuppertal über Hagen bis ins Hönnetal erstreckte. Die Klippen und Höhlen bestehen aus einer Karstlandschaft, in der Kohlensäure schon für natürliche Auswaschungen des Gesteins gesorgt hat. Doch zusätzlich wurde das Gebiet vom […]

Kalenderblatt August/Lammas

Musiktipp: Voleurs – Sonnenuntergang Der August bildet die Brücke zwischen dem unerträglich heißen Sommer und dem Herbst – ich ertrage ihn still, noch ist es mir zu sonnig und warm draußen, aber ich weiß, dass diese Witterung in absehbarer Zeit ein Ende haben wird. Man merkt, dass der Jahreskreis sich weiter gedreht hat, denn es […]

Kraftorte: Der Basaltkegel Parkstein

Im schönsten Sonnenschein brechen wir an einem Augusttag mit bester Entdeckerlaune zum kegeligsten Berg der Umgebung auf: dem Basaltkegel Parkstein im gleichnamigen Städtchen in der Oberpfalz. Schon von weitem lockt der kecke Berg die neugierigen Besucher an. Nachdem wir in der gemütlichen Gemeinde einen Parkplatz gefunden haben, besuchen wir zuerst die historischen Vulkankeller auf dem […]