Rette die Welt: Energie

Wir brauchen Energie. Nicht nur persönliche Energie in uns, auch Energie für unser Zuhause, Autos, Produktionen, Lebensmittel, einfach für alles, was wir heutzutage so in unserem Leben brauchen. Und woher kommt diese Energie? Ein Stück weit können wir das selbst bestimmen. Wir müssen unseren Stromanbieter wechseln oder den Tarif beim Anbieter. Und das ist eventuell sogar günstiger! (Preisvergleich auf check24.de am 26.6.19: 25,54 Cent/kWh für konventionellen Strom und 25,16 Cent/kWh für Ökostrom) HIER könnt ihr nachlesen, wie der konventionelle Strom im Vergleich zu einem Ökostrom zusammen gesetzt ist.

Dass Atomkraftwerke nicht sicher sind, darüber braucht niemand mehr zu diskutieren. In den Links unten findet ihr eine Liste mit Unfällen. Zudem gibt es da das Müllproblem. Niemand will ihn haben aber alle wollen vom günstigen Strom profitieren. Mein Vorschlag dazu: jeder muss in seinem Garten den Müll lagern, den er verursacht. Innerhalb weniger Sekunden würden die Ökotarife boomen. Aber der Müll den wir verursachen ist da !!! Das müssen wir uns bewusst machen.

Foto: ende-Gelaende.org

Viel schlimmer ist der hohe Anteil Kohleenergie (dieser lag 2018 bei 38,1%).
Der Abbau von Braunkohle zerstört nicht nur die sichtbare Natur, das Grundwasser wird für Jahrhunderte geschädigt und der CO2 Ausstoß ist enorm. Der BUND bezeichnet den Braunkohletagebau auch als ökologischen Super-GAU.

Foto: ende-Gelaende.org

Und was kannst du jetzt tun?
– du kannst deinen Stromtarif wechseln und auch den Anbieter, falls du bei einem der großen Klimasünder wie E.on oder RWE bist.
– wirke mit bei Aktionen von Umweltschutzorganisationen (wie Greenpeace, Fridaysforfuture, Ende Gelände,… HIER findet ihr noch mehr Organisationen.
– wer nicht mitlaufen will oder kann, kann diese Organisationen natürlich auch finanziell unterstützen
– achte auf deinen Konsum. Vor allem große Konzerne sind oft auch große Klimasünder.

  • BUND: Braunkohle-Totalzerstörung (26.06.2019 13:12)
  • BUND: Klimaschutz heißt Braunkohleausstieg (26.06.2019 13:24)
  • Auf der Seite des BUND findet ihr auch hilfreiche Broschüren über Braunkohle, den Hambacher Forst
  • BUND: Gefahren der Atomkraft (26.06.2019 13:41)
  • Unfalliste Atomkraftwerke
  • Die Fotos sind zur Verfügung gestellt von Ende Gelände (26.06.2019 14:03)
  • Klimasünder (26.06.2019 14:21)
Print Friendly, PDF & Email
Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.