Drachen-Tarot: X, das Rad des Schicksals

Beschreibung der Karte:

Der Hintergrund besteht erneut aus dunkleren Blautönen. Die Szenerie wird von zwei blattlosen Bäumen eingerahmt, deren Wurzeln und Kronen sich treffen. In der Mitte befindet ein riesengroßes Wagenrad mit 12 Speichen. Auf jeder Speiche ist ein Tierkreiszeichensymbol mit einer Plakette befestigt. Radnabe und Felge sind in einfachem Grau gehalten, während das Rad selbst einen Goldton aufweist. Ein schmaler (chinesischer?) blau-weißer Drache hat sich um das Rad geschlängelt und trägt seinen Schwanz im Maul wie die Schlange Ouroboros. Der Drache schaut nach unten, hält sich an Rad und Speichen fest und hat angelegte Flügel, so passt er sich den Rad sehr gut an. Unterhalb des großen Rades befindet sich noch ein etwas kleineres liegendes Rad über dem Boden schwebend. Es ist silberfarben mit 6 Speichen (möglicherweise auch 8) und einer goldenen Kompassnadel, die nach Norden zeigt. An jeder Stelle, wo eine Speiche das Rad trifft, stehen die Buchstaben für eine Himmelsrichtung.

Deutung der Farben:

  • blauer Hintergrund: Vertrauen, Weite, Entspannung, Abendstimmung
  • blau-weißer Drache: Freundlichkeit, Glaube, Unendlichkeit, Erholung
  • graue Nabe, Felge: Neutralität
  • goldenes Rad: Reichtum, Stolz, Glück, Überfluss und Luxus
  • silbernes Rad: Funktionalität, etwas Elegantes, Genauigkeit, Klugheit
  • goldene Nadel: Leistung, Wahrheit
  • schwarze Bäume: Macht, Härte

Deutung der Symbole:

  • goldenes Rad: deutet auf Reichtum und Fülle hin, das Rad ist ein Symbol für den Kosmos mit Bezug auf stetige Erneuerungszyklen, auch Symbol für die Ewigkeit und als Zeichen des Tierkreises deutbar.
  • blau-weißer Drache: hell und dunkel zugleich, dadurch strahlt er Ruhe und Vollkommenheit aus
  • Tierkreiszeichenplaketten: Hinweis auf unsere Entwicklungsprozesse, die wir im Laufe der Zeit durchlaufen
  • Bäume: Bilden den Rahmen, verbinden Himmel und Erde
  • Ouroboros: Unendlichkeit, er trägt die kreative Kraft des Universums in sich
  • Kompass: weist auf magnetische und weitere Kraftlinien hin, zeigt uns den Weg
  • Norden: wichtige Bezugsgröße der Navigation, zugeordnet dem Element Erde
  • Symbol Jupiter: wird dem Element Feuer zugeordnet, steht auch für Reichtum, Glück, Religion und Philosophie

Deutung der Karte:

Mein Büchlein sagt dazu: Reichtum, Vertrauen, Gelegenheit
Meine Intuition sagt dazu: Der Drache hier hat eine positive Ausstrahlung und zeigt durch seine geschlossene Form den immerwährenden Kreislauf der Dinge an. So durchleben wir immer wieder dieselben oder ähnliche Kreise in unserem Leben. Das Rad steht jedoch auch für Reichtum und Glück, bezogen auf unser Schicksal kann ich es als den nächsten Tag sehen, der sich vom vorherigen unterscheidet und uns neue Erkenntnisse bringt. Das Rad steht nicht fest, denn es kann rollen und uns weiterbringen in unserer Entwicklung. Assoziationen dazu sind: Reichtum, Fülle, Glück, wegweisen, Richtung, Möglichkeiten ergreifen, sein Schicksal in die Hand nehmen, einen neuen Weg einschlagen, Wechsel und Veränderung.

Deutung der Schattenseite:

Mein Büchlein sagt dazu: überhöhte Erwartungen
Meine Intuition sagt dazu: Gier nach mehr Reichtum, Geiz, sich nicht weiterentwickeln und stehen bleiben, Enttäuschungen, Stagnation, Pech haben, Gelegenheiten nicht nutzen

Beitrag von Wyldhuntress
Print Friendly, PDF & Email
Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.